Marco Chimienti

Werdegang
  • 1995 Abitur
  • 1985-1991 Akkordeon: Christel Wagner
  • 1990-1996 Klavier: Gotthard Kladetzky, Universität Köln
  • 1991-1996 Akkordeon: Guido Wagner, Universität Dortmund
  • 1992-1993 Musik Theorie: Prof. Leo Zeyen, Universität Köln
  • 1993-1994 Musik Theorie & Komposition: Heinz Witte
  • 2000-2001 Schauspiel Workshop: Gaby Herchert
  • 2001 Dirigier Workshop: David Zapolski
  • 2011 Master Class Musical Theatre: Stephen Schwartz
  • 2012 Autorenwerkstatt: Marc Schubring 

Projekte:

  • 1996-1997 Little West End Academy
  • 2002-2004 Patchwork Theater
  • 2005-2006 Die Minibühne
  • seit 2006 Jinai - Das Musical (UA 2008)
  • seit 2007 O, Fotowand, o! - Eine Musical Comedy (UA 2009)
  • seit 2009 Viel Lärm und ich (UA 2013)
  • seit 2010 Dörthe, Engel der Kanzlei - Eine Musicalnovela (in Arbeit)
  • 2013 Horror Film - Soundtrack (Regie Sebastian Wotschke)
  • seit 2013 Die Zeitmaschine - Musical nach H.G. Wells (UA 2016)
  • seit 2014 Luca und die Traumgespenster - Kindermusical (UA 2014)

Auszeichnungen:

  • 1993 Jugend Musiziert: 2. Platz für Klavierbegleitung (Gesang)
  • 1994 Jugend Musiziert: 1. Platz für Klavierbegleitung (Gesang)
  • 1996 Jugend Musiziert: 2. Platz für Klavierbegleitung (Geige)
  • 2007 Nominierung für den "Frank Wildhorn Award for Musical Theatre" für Jinai